Senecio squalidus, Oxford Ragwort: Identifizierung, Verbreitung, Lebensraum

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Asterales - Familie: Asteraceae

Oxford Ragwort

Oxford Ragwort ist weit verbreitet eingebürgert und sowohl in England als auch in Wales lokal verbreitet. Es ist eine insgesamt kürzere und streunendere Pflanze als Ragwort und kommt häufig an den Seiten von Eisenbahnschienen, Straßenrändern und anderen Brachflächen sowie in Kulturflächen vor. Die Pflanze wird bis zu 30 cm groß und hat von April bis November sehr lockere gelbe Blütenbüschel.

Oxford Ragwort ist eigentlich eine Hybride zwischen zwei Ragwort-Arten, Senecio aethnensis und Senecio chrysanthemifolius , die in Sizilien vorkommen. Diese Pflanze wurde im 18. Jahrhundert vom Ätna in die Oxford Botanic Gardens in England gebracht und floh von dort in die umliegende Landschaft. Oxford Ragwort, eine attraktive, aber ziemlich schädliche Pflanze, verbreitete sich bald auf Eisenbahnschienen und ist heute in ganz Großbritannien zu finden.

Ragworts gehören zur Familie der Gänseblümchen (Asteraceae) und alle Teile der Pflanzen sind giftig.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...