Aquilegia caerulea, Colorado Blue Columbine: Identifizierung, Verbreitung, Lebensraum

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Ranunculales - Familie: Ranunculaceae

Aquilegia coerulea - Colorado Blue Columbine

Verteilung

Manchmal einfach als Blue Columbine beschrieben, aber auch als Rocky Mountain Columbine bekannt, ist diese schöne Wildblume tatsächlich Colorados Staatsblume. Es ist überwiegend eine Rocky Mountains-Art und wächst auch in Idaho, Montana und im Süden bis nach New Mexico.

Blühende Zeiten

Die beste Zeit, um diese Blume in voller Blüte zu sehen, ist von Mitte Juni bis Mitte Juli. Die Pflanze ist ziemlich buschig und krabbelt über Felsen in Schluchten und an Straßenrändern bis zu ziemlich hohen Lagen - etwa 10.000 Fuß. Sie wächst auch in offenen Wäldern, wo sie über andere Sträucher und umgestürzte Bäume krabbelt.

Aquilegia caerulea, Nahaufnahme der Blume

Verwendet

Die Indianer der amerikanischen Ureinwohner verwendeten die Samen der Pflanze, um ein Parfüm herzustellen. Zuerst zerkleinerten sie sie und machten sie dann zu einer Paste, die unter den Kleidern verteilt wurde, um sie frisch zu halten.

Aqulegia coerulea ( Aquilegia caerulea ist ein Synonym) ist eine geschützte Pflanze, daher sollten die Blumen niemals gepflückt oder ausgegraben und entfernt werden. Es ist einfach, aus Samen für die Verwendung in Gärten zu kultivieren, und Samen können in renommierten Gartencentern gekauft werden.

Die Exemplare auf dieser Seite wurden Anfang Juli im Rocky Mountain National Park fotografiert.