Lobelia dortmanna - Wasser Lobelia

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Liliopsida - Ordnung: Asterales - Familie: Campanulaceae

Wasser Lobelien in den flachen Rändern eines Hochlandsees in Mittelwales

Beschreibung

Wasserlobelien haben eine untergetauchte Rosette aus langen, schmalen, zylindrischen Blättern, aus denen sich der lange blühende Spross über die Oberfläche erhebt und einen losen einseitigen Dorn aus hellblauen Blüten trägt.

Lebensraum

Diese mehrjährige Wasserpflanze kommt in flachen Hochlandseen vor, die nicht durch Eutrophierung chemischer Düngemittel oder organisches Abfließen aus der intensiven Tierhaltung verschmutzt wurden.

Verteilung

Wasserlobelien sind heute eine seltene Pflanze in den am dichtesten besiedelten Teilen der britischen Inseln, aber sie sind immer noch in mehreren Seen in Wales und Schottland sowie in einigen Teilen Irlands zu sehen.

Nahaufnahmebild der Blumen der Wasserlobelie

Die auf dieser Seite gezeigten Pflanzen wurden im Juli auf einem Hochlandsee in Südwales fotografiert.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...