Conwy RSPB Naturschutzgebiet, Nordwales

Informationstafeln und / oder BroschürenToiletten vor Ort oder in der Nähe des EingangsRollstuhlzugangErfrischungen vor Ort oder in der Nähe des Eingangs Naturschutzgebiete, Nordwales
  • Einführungs- und Reservierungskarte, Nordwales
  • Aber Falls - Coedydd Aber NNR
  • Abercorris NWWT
  • Afon lleiniog LNR
  • Allt y Benglog NNR
  • Bardsey Island NNR
  • Bryn Pydew NWWT
  • Cors Geirch NNR
  • Cors Gyfelog NNR
  • Cadair Idris NNR
  • Cemlyn Bay NWWT
  • Conwy RSPB
  • Ceunant Cynfal NNR
  • Ceunant Llennyrch NNR
  • Coed Camlyn NNR
  • Coed Cymerau NNR
  • Coed Dolgarrog NNR
  • Coed Ganllwyd NNR
  • Coed Gorswen NNR
  • Coed Llyn Mair NNR
  • Coed Tremadog NNR
  • Coed y Rhygen NNR
  • Cors Erddreiniog NNR
  • Cors Bodeilio NNR
  • Cors Goch NNR
  • Cwm Glas Crafnant NNR
  • Cwm Idwal NNR
  • Fenns Whixall und Bettisfield Mosses NNR
  • Glaslyn RSPB Osprey Project
  • Große Orme - Maes y Facrell NNR
  • Hafod Elwy Moor NNR
  • Hafod Garregog NNR
  • Mariandyrys NWWT Reserve
  • Meirionydd Oak Woodlands NNR
  • Minera Steinbruch NWWT
  • Morfa Dyffryn NNR
  • Morfa Harlech NNR
  • Newborough Warren und Ynys Llandwyn NNR
  • Rhinog NNR
  • Snowdon / Jahr Wyddfa NNR
  • South Stack Cliffs RSPB Reserve
  • Nant Porth NWWT
  • Spinnies Aberogwen NWWT
  • Valley Wetlands RSPB Reserve
  • Jahr Eifl (Die Rivalen) NNR

Bezeichnungen:

Unten: Eine der Sternarten bei RSPB Conwy ist das Shelduck
Shelducks sind eine der Sternarten bei RSPB Conwy

Dieses Reservat liegt am Ufer der Conwy-Mündung und ist ein großartiger Ort für einen Tagesausflug mit Kindern im Winter oder Sommer. 

Im gesamten Reservat gibt es Wege und Promenaden, von denen einige für Rollstuhlfahrer oder Personen mit Kinderwagen oder Kinderwagen geeignet sind und den Zugang durch die Schilfgärten und sehr nahe am Wasser ermöglichen. Es gibt auch zwei Häute mit Blick über die Mündung.

Das Naturschutzgebiet wurde geschaffen, um den Verlust von Lebensraum zu verringern, der durch den Bau des Conwy-Tunnels für die zweispurige Straße A55 Holyhead - Chester (allgemein als Expressway bezeichnet) entstanden ist.

Dieses Naturschutzgebiet wird von RSPB verwaltet.

Richtungen

Verlassen Sie die A55 an der Ausfahrt Deganwy und Sie finden den Eingang zum Reservat direkt am Kreisverkehr über der Hauptstraße.

Zugriff

Das Reservat ist ganzjährig geöffnet.

Die Wege durch das Reservat sind eben und fest, aber Rollstuhlfahrer und Personen mit Kinderwagen oder Kinderwagen sollten sich an die Schleife halten, die dem Besucherzentrum am nächsten liegt. Dieser Teil des Weges hat zwei Vogelhäute und auch einen speziellen Kinderbereich.

Einrichtungen

Es gibt Informationstafeln im gesamten Reservat und ein Besucherzentrum mit Toiletten, Geschäft und Café. Für behinderte Besucher gibt es einen eigenen Parkplatz und eine Rampe zum Besucherzentrum. Es gibt auch einige spezielle rollstuhlgerechte Picknicktische. Der Besucherzentrumskomplex verfügt über ein großes Panoramafenster mit Blick auf eine der Lagunen des Reservats. Für Besucher stehen Teleskope zur Verfügung.

Vor Ort gibt es auch einen Indoor-Aktivitätsraum für Kinder und spezielle Wildtier-Aktivitätspfade, denen sie folgen können. RSPB Conwy bietet das ganze Jahr über eine Reihe von Veranstaltungen und geführten Wanderungen an. Mehr Informationen...

Unten: Das Besucherzentrum und der Parkplatz am RSPB Conwy
Das Besucherzentrum bei RSPB Conwy

Beschreibung der Site

In Conwy wurden mehr als 200 Vogelarten registriert, und bei einem kürzlichen Besuch nahmen wir an einer der geführten Wanderungen mit RSPB-Wächtern teil, die auf die verschiedenen Vögel hinweisen konnten, die an diesem Tag im Reservat zu sehen waren, einschließlich einer Wasserschiene .

Eines der großartigen Dinge bei einem Besuch in einem Reservat wie RSPB Conwy ist, dass es zu jeder Jahreszeit immer etwas zu sehen gibt. Im Frühjahr kommen die Zugvögel an und Sie können unter anderem Sedge Warbler, Whitethroat und Lapwing erwarten. Die Nestbauaktivitäten beginnen ernsthaft und es gibt eine Zunahme der Vogelstimmen, die überall im Reservat zu hören sind.

Unten: RSPB Conwy bietet mehr als nur Vögel - es gibt auch Bienenorchideen!
Bienenorchideen blühen bei RSPB Conwy

Einige spezielle Vögel brüten bei RSPB Conwy, darunter der Flussregenpfeifer und natürlich der Kiebitz, der einst in ganz Großbritannien verbreitet war und heute eine Seltenheit darstellt. Andere Brutarten sind Sand Piper, Sand Martin, Red Shank, Coot und Oystercatcher. In den Schilfbetten befinden sich Reed Bunting, Grasshopper Warbler und Sedge Warbler.

Im Sommer kommen Seidenreiher (Egretta garzetta) an, während es in den Lagunen viele junge Enten und Watvögel gibt, die uns bei unseren Besuchen erfreuen. Shelducks brüten in Nisttunneln, die vom Personal des Reservats speziell für sie gebaut wurden.

Frühling und Sommer sind auch die besten Jahreszeiten, um einige der mehr als 270 wundervollen Wildblumenarten und andere Pflanzen zu sehen, die im Reservat wachsen, und um die Schmetterlinge und andere Insekten zu genießen, die den Blumennektar im Austausch für ein bisschen genießen Unterstützung bei der Bestäubung. 22 Schmetterlingsarten wurden bei RSPB Conwy registriert, und 11 Libellen- und Damselfly-Arten leben dort ebenfalls.

Es besteht immer die Möglichkeit, einige Säugetiere im Reservat zu sehen, und Otter, Wiesel und Stoats wurden dort aufgezeichnet.

Der Herbst ist ebenso interessant, wenn vorbeiziehende Zugvögel auf dem Weg in ihre Überwinterungsgebiete vorbeikommen. Gleichzeitig tauchten Grünlandpilze auf. Die spektakulären abendlichen Flugvorführungen der 20.000 oder mehr Stare, die sich in der Gegend niederlassen, müssen jedoch der Höhepunkt dieser Jahreszeit sein. Die Displays halten bis weit in den Winter hinein an. Diese Fülle an Nahrungsmitteln zieht wiederum Raubtiere wie Peregrines, Sparrowhawks und Merlins an.

Der Winter ist die beste Zeit, um Vögel zu beobachten, die im Reservat überwintern: Eurasische Taube, Blaugrün, Gadwall, Spießente, Schaufler und Tafelente gehören zu den vielen Arten, die Sie dort erwarten können.