Carlina vulgaris, Carline Thistle: Identifizierung, Verbreitung, Lebensraum

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Asterales - Familie: Asteraceae

Carline Distel Carlina vulgaris

Die Blüten von Carline-Disteln, von denen es mehrere gibt, scheinen "tot" zu sein, selbst wenn sie jung und frisch sind. Common Carline Thistle produziert oft stattliche, fotogene Pflanzen

Beschreibung

Common Carline Thistle ist eine stachelige zweijährige Pflanze mit charakteristischen braunen und goldenen gänseblümchenartigen Blütenköpfen. Die länglichen Blätter, die die Stängel umschließen, haben gewellte, stachelige Ränder. Die Stängel sind entweder mit einem Blütenkopf oder häufiger mit einer Gruppe zusammengesetzter Blütenköpfe bedeckt.

Carline Distel Pflanze in Blüte

Verteilung

In Großbritannien ist die Common Carline Thistle mäßig häufig, aber in den meisten Teilen Englands und Wales lokalisiert. In Schottland ist es ein viel seltenerer Fund und hauptsächlich auf Küstengebiete beschränkt. Diese Art ist in Europa, Nordafrika und Asien beheimatet.

Carline Thistle Samenköpfe

Oben: Carline Thistle Samenköpfe

Lebensraum

Carline Thistle wächst auf trockenem alkalischem Grasland sowie auf Heide- und Moorlandschaften.

Blühende Zeiten

In Großbritannien und Irland sind von Juli bis September Carline Thistle-Blüten zu sehen. Die toten Blütenköpfe bleiben oft bis in den folgenden Frühling bestehen.

Verwendet

Eine Vielzahl von Insekten, darunter Bienen und insbesondere Schmetterlinge, scheinen die Blüten von Carline Thistle sehr zu mögen. Auf Kreide im Unterland ist diese Wildblume eine Nektarquelle für viele Arten von Schmetterlingen, darunter Schwefel, Kreideblau, Torhüter, Marmorweiß, Dunkelgrün-Perlmutterfalter und das kürzlich wieder eingeführte Große Blau.

Etymologie

Carlina , der Gattungsname, ehrt den Heiligen Römischen Kaiser Karl V. (1500 - 1558) oder Karl den Großen, der der Legende nach diese Pflanze zur Heilung seiner Pestarmee verwendet hat. Das spezifische Epitheton vulgaris stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "gewöhnlich".


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...