Lampyris noctiluca, Glühwürmchen: Leitfaden zur Identifizierung

Stamm: Arthropoda - Klasse: Insecta - Ordnung: Coleoptera - Familie: Lucanidae

Glühwürmchenlarve, Lampyris noctiluca

Glühwürmchenlarve, die sich von einer Schnecke ernährt

Es gibt weltweit viele Glühwürmchenarten, aber Lampyris noctula ist diejenige, die am wahrscheinlichsten in Großbritannien und Irland zu sehen ist. Trotz seines gebräuchlichen Namens ist es eigentlich kein Wurm, sondern eine Art Käfer.

Beschreibung

Die Larve hat auf beiden Seiten der Hinterkante ihrer Körpersegmente markante blasse Flecken - das Bild zeigt eine Larve; Die erwachsene Frau, die flügellos ist, sieht der Larve jedoch sehr ähnlich, es fehlen jedoch die blassen Flecken. Frauen sind bis zu 25 mm lang, während die kleineren Männer typischerweise 18 mm lang sind.

Die Weibchen nutzen die Biolumineszenz, um die Männchen anzuziehen. Die hinteren beiden Segmente der Weibchen leuchten zwischen Juni und Mitte August nur für einige Nächte (beachten Sie jedoch, dass einzelne Erwachsene nur zwei oder drei Wochen leben), um die Männchen anzulocken, die fliegen können. Männliche Glühwürmchen ähneln eher den Käferarten, mit denen die meisten Menschen vertraut sind: Sie sind braun und haben Flügel, die von längsgerippten Flügelkästen (Elytra) bedeckt sind. Im Allgemeinen leuchten erwachsene männliche Glühwürmchen nicht.

Lebenszyklus

Nach dem Legen der Eier stirbt der weibliche Glühwürmchen. Die Eier schlüpfen nach einigen Wochen, und winzige Larven von etwa 3 mm Länge ernähren sich von kleinen Schnecken und Schnecken, wobei sie durch Injektion von Toxinen getötet werden, die das weiche Körpergewebe der Schnecke oder Schnecke lähmen und schließlich auflösen. Es kann zwei oder sogar drei Jahre dauern, bis die Larven reif sind.

Verweise

Harde KW & Severa F. (1984) Feldführer in Farbe für Käfer . Littlehampton Book Services.


Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, finden Sie wahrscheinlich die neue Ausgabe 2017 unseres Bestseller-Buches Matching the Hatch von Pat O'Reilly sehr nützlich. Bestellen Sie hier Ihr Exemplar ...

Andere Naturbücher von First Nature ...