Achillea ptarmica, Sneezewort: Identifizierung, Verbreitung, Lebensraum

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Asterales - Familie: Asteraceae

Identifizierung - Verbreitung - Lebensraum - Blütezeiten - Verwendung - Etymologie

Achillea ptarmica, Sneezewort

Sneezewort ist eine attraktive mehrjährige Pflanze, die von Ton lebt und saure Böden verträgt.

Beschreibung

Diese flaumige mehrjährige Wildblume, typischerweise 30 cm groß, aber gelegentlich größer als 0,5 m, hat einen scharfen Geruch (daher der gebräuchliche Name).

Viele andere gebräuchliche Namen wurden dieser Wildblume gegeben, einschließlich Sneezeweed Yarrow, Bastard Pellitory, Wild Pellitory und White Tansy.

Achillea ptarmica, Sneezewort, Nahaufnahme einer zusammengesetzten Blume

Verteilung

Sneezewort ist weniger verbreitet als seine nahe Verwandte Schafgarbe und kommt in ganz Großbritannien und Irland sowie auf dem europäischen Festland vor.

Achillea ptarmica, Sneezewort, Seitenansicht

Lebensraum

Niesenwurzel kommt am häufigsten auf feuchtem saurem Grasland und häufig neben Bächen vor, insbesondere auf schweren Böden auf Tonbasis. Andere Orte, an denen Sie wahrscheinlich Sneezewort finden, sind Heideland, Wasserwiesen und Sümpfe.

Blühende Zeiten

Die Blüten erscheinen zum ersten Mal im Juli und die Nieswurz blüht normalerweise bis in den September hinein.

Verwendet

Wie ihre nahe Verwandte Schafgarbe hat diese Pflanze viele traditionelle Verwendungszwecke. Die Wurzeln wurden verwendet, um Niesen zu induzieren (nicht um es zu heilen!).

Achillea ptarmica, Sneezewort, dicht an Blumen

Das Kauen der Wurzeln von Sneezewort war eine empfohlene Behandlung (wenn keine garantierte Heilung) für Zahnschmerzen - obwohl unklar bleibt, ob der betroffene Zahn aus seiner Fassung geniest werden sollte! In der Vergangenheit wurden getrocknete und pulverisierte Blätter dieser Pflanze als "Niespulver" verwendet. Medizinische Eigenschaften werden auch für ein ätherisches Öl beansprucht, das aus Sneezewort-Blättern extrahiert werden kann, die trotz ihres bitteren Geschmacks auch in Salaten verwendet wurden. Da diese Wildblume bekanntermaßen für einige Nutztiere, einschließlich Rinder und Pferde, ernsthaft giftig ist, können wir Sneezewort nicht für den menschlichen Verzehr empfehlen.

Brautjungfern bei Hochzeiten in Westountry trugen früher Sträußchen von Sneezewort in der Überzeugung, dass dies ein glückliches Leben für Braut und Bräutigam gewährleisten würde. Die Überprüfung der Scheidungsraten von Landkreis zu Landkreis könnte zeigen, ob Achillea ptarmica in dieser Hinsicht ein wirksamer Trank ist!

(Wir raten dringend davon ab, Pflanzen zu essen oder als Arzneimittel zu verwenden, ohne zuvor qualifizierten professionellen Rat einzuholen.)

Etymologie

Der botanische Name Achillea stammt aus dem Glauben, dass Achilles Blumen dieser Gattung verwendete, um die Wunden seiner Soldaten zu heilen. ptarmica , das spezifische Epitheton, kommt griechisch und bedeutet, ein Niesen zu verursachen.

Die auf dieser Seite gezeigten Sneezewort-Pflanzen wurden in der Region Cambrian Mountains in Wales, Großbritannien, fotografiert.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...