Papaver Rhoeas, Mohn oder Feldmohn

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Ranunculales - Familie: Papaveraceae

Gemeiner Mohn

Beschreibung

Gemeine Mohnblume, auch als Maismohnblume oder Feldmohnblume bekannt, ist einjährig und wird 50 bis 75 cm hoch. Die Blüten, die einzeln an haarigen Stielen geboren wurden, haben einen Durchmesser von 50 bis 100 mm und vier rote Blütenblätter mit jeweils einem schwarzen Fleck an der Basis.

Verteilung

Die im mittleren und östlichen Teil Großbritanniens und Irlands verbreitete Mohnblume ist im Norden Englands und in Schottland weniger reichlich vorhanden.

Nahaufnahme der Mohnblume

Lebensraum

Popies lieben gestörten Boden. Es gibt nur wenige schönere Sehenswürdigkeiten als ein Getreidefeld mit Mohnschwaden ... und leider gibt es heutzutage in den meisten Teilen Großbritanniens nur wenige seltenere Sehenswürdigkeiten. Auf einigen Autobahnabschnitten gibt es immer noch reichlich Mohnblumen, und sie können überall dort entstehen, wo in letzter Zeit leichter, sandiger Boden gestört wurde. In Europa (und insbesondere im Mittelmeerraum), wo weniger intensive landwirtschaftliche Regelungen angewendet werden, ist es immer noch üblich, Felder voller Mohnblumen zu sehen. Die Mohnblume entstand in Fülle auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs, insbesondere in Frankreich und Belgien, und hat eine große Bedeutung für die Erinnerung an die gefallenen Soldaten.

Mohnblumen in Portugal

Blühende Zeiten

In Großbritannien produziert die Mohnblume normalerweise von Juni bis August Blumen, in Südeuropa kann diese Wildblume jedoch bereits im Februar erscheinen.

Etymologie

Der spezifische Beiname Rhoeas kommt vom griechischen Wort für Rot.

Mohn auf gestörtem Boden, Portugal

Die auf dieser Seite gezeigten Bilder wurden im Juni in England und Wales und im März in Südportugal aufgenommen.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...