Gemeiner Brennnesselhahn - Anthophila Fabriciana, Identifikationsanleitung

Stamm: Arthropoda - Klasse: Insecta - Ordnung: Lepidoptera - Familie: Choreutidae

Anthophila Fabriciana

Diese Tagfliegermotte ist in ganz Großbritannien und Irland sehr verbreitet und besonders zahlreich in der Umgebung von Brennnesseln.

Die erwachsenen Motten haben marmorierte braune Flügel mit weißen Streifen und Markierungen. Die Flügel werden flach gehalten, wenn die Motte in Ruhe ist.

Der Brennnesselhahn kommt im Mai in den Flügel und ist den ganzen Sommer über zu sehen. Sein Lebensraum ist Brachland und Straßenrand und überall dort, wo Brennnessel wächst.

Die Flügelspannweite des Brennnesselhahns liegt zwischen 10 und 15 mm.

Anthophila Fabriciana

Verteilung

Anthophila Fabriciana ist in ganz Großbritannien und Irland verbreitet und kommt auch in Europa vor.

Lebenszyklus

Die Larven des Brennnesselhahns bilden Zelte aus Blättern der Brennnessel (Urtica dioica), die ihre Nahrungspflanze sind.

Obwohl diese gewöhnlichen Motten bei anderen Pflanzen zu sehen sind, können sie an den Beständen der Brennnessel besonders zahlreich sein.

Bilder: Rob Petley-Jones

Schmetterlinge und Motten studieren ...


Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, finden Sie wahrscheinlich die neue Ausgabe 2017 unseres Bestseller-Buches Matching the Hatch von Pat O'Reilly sehr nützlich. Bestellen Sie hier Ihr Exemplar ...

Andere Naturbücher von First Nature ...