Reseda luteola - Weld (Färberrakete)

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Brassicales - Familie: Resedaceae

Schweißen

Diese geschätzte Wildpflanze wurde wahrscheinlich seit der Jungsteinzeit kultiviert und befindet sich immer noch am Rande des Kulturlandes und an den Straßenrändern.

Nahaufnahme von Blumen von Weld, Reseda luteola

Beschreibung

Weld ist ein zweijähriges oder mehrjähriges Kraut mit kurz gestielten, lanzettlichen, abwechselnden Blättern. Die winzigen Blüten haben normalerweise vier hellgelbe Blütenblätter und vier Kelchblätter und kommen in Blütenstielen vor, die typischerweise 20 cm lang, aber außergewöhnlich bis zu einem Meter hoch sind.

Blühende Zeiten

Die Blüten von Weld erscheinen von Juni bis August.

Verteilung

Schweißnähte sind in ganz Großbritannien und Irland weit verbreitet und weit verbreitet, vor allem in den trockeneren Gebieten im Süden und Osten.

Verwendet

Diese Pflanze ist wegen des daraus abgeleiteten gelben Flavonfarbstoffs auch als Dyer's Rocket bekannt.

Reseda luteola, Weld, im Ödland

Die hier gezeigten Exemplare wurden im Juli in Wales fotografiert.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Wenn ja, sind wir sicher, dass Sie unsere Bücher Wonderful Wildflowers of Wales , Bände 1 bis 4, von Sue Parker und Pat O'Reilly auch sehr nützlich finden würden. Kopien hier kaufen ...

Andere Naturbücher von First Nature ...