Ophrys tenthredinifera - Sägefliegenorchidee

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Liliopsida - Ordnung: Orchidales - Familie: Orchidaceae

Ophrys tenthredinifera - Sägefliegenorchidee, Algarve, Portugal

Ophrys tethredinifera, Italien

Beschreibung

Dieses farbenfrohe Ophrys wird von vielen als das schönste der Gattung angesehen. Die Pflanzen von Ophrys tenthredinifera sind kompakt und werden etwa 45 cm groß. Jeder Blütenstand trägt bis zu 10 große Blüten. Die Kelchblätter und Blütenblätter sind rosarot und mit grünen Adern markiert. Die Lippe hat einen braunen Hintergrund und einen breiten gelben Rand um den Rand. Das Spekulum ist graublau und im Allgemeinen H-förmig.

Sägefliegenorchideen in Italien

Verteilung

Diese Orchidee kommt hauptsächlich im westlichen und zentralen Mittelmeerraum vor und wird auf Ihrer Reise nach Osten immer seltener.

Nahaufnahme der Blume der Sägefliegenorchidee

Lebensraum

Öffnen Sie sonnige oder halbschattige Positionen auf kalkhaltigen Substraten. Straßenränder, verlassenes Ackerland und Olivenhaine sind gute Aussichtspunkte.

Blütezeiten

In der Algarve in Portugal blüht diese Orchidee sehr früh - von Ende Januar bis März. Dieses Phänomen hat einige Behörden zu der Vermutung veranlasst, dass es in einigen Teilen Europas eine früh blühende Unterart gibt. In anderen Teilen des Verbreitungsgebiets erreicht die Blüte im April einen Höhepunkt.

Ophrys tenthredinifera, kompakte Blütengruppe

Die auf dieser Seite gezeigten Fotos wurden im April auf der italienischen Halbinsel Gargano (oben und unten) und Ende März an der Algarve in Portugal aufgenommen.

Referenzquellen

Die Pflanzenliste

Sue Parker (2014) Wilde Orchideen an der Algarve - wie, wo und wann man sie findet; Erste Natur

Chris Thorogood und Simon Hiscock (2014) Feldführer zu den Wildblumen der Algarve ; Kew Publishing

Henrik AErenlund Pedersen & Niels Faurholdt (2007) Ophrys - Die Bienenorchideen Europas ; Kew

Pierre Delforge (2005) Orchideen aus Europa, Nordafrika und dem Mittleren Osten ; A & C Schwarz

Fielding, Turland und Mathew (2005) Blumen von Kreta ; Kew


Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, möchten Sie sicher auch Bücher über die Wild Orchids of Wales, The Burren und die Algarve. Vom Autor signierte Exemplare finden Sie hier ...