Grüner Hairstreak-Schmetterling, Callophrys rubi, Identifikationsanleitung

Stamm: Arthropoda - Klasse: Insecta - Ordnung: Lepidoptera - Familie: Lycaenidae

Callophrys rubi - Grüner Hairstreak-Schmetterling

In Großbritannien und Irland ist es unwahrscheinlich, dass der charakteristische grüne Hairstreak mit einem anderen einheimischen Schmetterling verwechselt wird. Die weißen Streifen auf den grünen Unterseiten des Vorder- und Hinterflügels sind normalerweise zeitweise und manchmal fast nicht wahrnehmbar. (Das grüne Erscheinungsbild ist in der Tat illusorisch und wird durch Beugung von Licht verursacht, das auf eine gitterartige Struktur innerhalb der Oberflächenskalen trifft.) In Ruhe werden die Flügel immer geschlossen gehalten, so dass die oberen Flügel, die ein mattes Orange-Braun haben, sichtbar sind nur wenn die Schmetterlinge im Flug sind. Männer und Frauen sehen sich sehr ähnlich und unterscheiden sich nur in der Körperform. Sie haben eine typische Flügelspannweite von 3 cm.

Verteilung

Der Green Hairstreak ist in ganz Großbritannien, Irland und dem größten Teil des europäischen Festlandes sowie in vielen Teilen Asiens und Nordafrikas verbreitet. Buschiges Grasland, Hecken und Kreideflächen sind typisch für die Lebensräume, die dieser charakteristische Schmetterling bevorzugt, aber auch auf sauren Heideflächen gibt es kleine Kolonien. Grüne Hairstreaks sind in Küsten- und Binnenregionen Südportugals ziemlich häufig, wo die auf dieser Seite gezeigten Exemplare fotografiert wurden.

Callophrys rubi - Grüner Hairstreak-Schmetterling, Algarve, Portugal

Lebenszyklus

Grüne Hairstreak-Schmetterlinge tauchen Ende März aus ihren Chrysalises auf und sind auf dem Flügel bis Ende Juni und manchmal bis weit in den Juli hinein zu sehen. Diese Art hat nur eine einzige Brut. Die Larvenfutterpflanzen sind sehr vielfältig, können jedoch je nach Lebensraum Rock Rose, Lesser Bird's-Foot Trefoil, Heather und Gorse umfassen. Aus einzeln gelegten grünen Eiern entwickeln sich die Larven, die grün mit schwarzen Markierungen auf dem Rücken sind, schnell, bevor sie die Wintermonate im Puppenzustand verbringen.

Callophrys rubi - Grüner Hairstreak-Schmetterling, Algarve, Südportugal

Schmetterlinge und Motten studieren ...

Danksagung

Diese Seite enthält Bilder, die freundlicherweise von Rob Petley-Jones zur Verfügung gestellt wurden.


Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, finden Sie wahrscheinlich die neue Ausgabe 2017 unseres Bestseller-Buches Matching the Hatch von Pat O'Reilly sehr nützlich. Bestellen Sie hier Ihr Exemplar ...

Andere Naturbücher von First Nature ...