Pancratium maritimum - Meeresnarzisse

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Liliopsida - Ordnung: Asparagales - Familie: Amaryllidaceae

Pancratium maritimum

Beschreibung

Sea Daffodil Pancratium maritimum ist eine mehrjährige Monokotte, die aus einer Zwiebel wächst. Die dunkelgrünen, riemenartigen Blätter bleiben während der Wintermonate grün, werden jedoch manchmal braun, sobald sich die Blüten öffnen. Jeder Stiel, typischerweise 30 cm lang, trägt eine Dolde aus drei oder mehr narzissenförmigen weißen Blüten mit einem Durchmesser von typischerweise 6 bis 8 cm mit sechs spitzen Blütenblättern und einer weißen Korola. Es mag überraschend erscheinen, aber diese reinweißen Blüten produzieren glänzende schwarze Samen, von denen einige oft mehrere Monate lang um die Pflanze herum verstreut sind, nachdem die Blüten abgestorben sind.

Pancratium maritimum, Nahaufnahme von Blumen

Blühende Zeiten

Die Meeresnarzisse ist eine der wenigen Blüten, die im Mittelmeerraum spät im Jahr blühen, obwohl ihre Präsenz das ganze Jahr über offensichtlich ist, da ihre langen, zähen Blätter an Stränden zu finden sind, bis die Pflanze zwischen Juli und Oktober Blüten produziert .

Lebensraum

Diese bemerkenswerte Pflanze hält nicht nur den steigenden Temperaturen eines mediterranen Sommers stand, sondern ist auch speziell dafür geeignet, unter den rauen, salzhaltigen Bedingungen der Sandstrände zu gedeihen, die ihre Heimat sind.

Verteilung

Diese Pflanzen sind im gesamten Mittelmeerraum zu sehen, einschließlich vieler Standorte entlang der Küste der Algarve in Südportugal. Die auf dieser Seite gezeigten Exemplare wurden im Juli in Spanien gefunden.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Dann sind wir sicher, dass Sie auch unsere Bücher über Wildtiere und Wildblumen an der Algarve genießen würden. Kaufen Sie sie hier online ...