Ceiba speciosa, Seidenseidenbaum

Cremefarbene Seidenseidenblumen

Die cremeweißen Blüten von Ceiba chodatii

Rosa Seidenseidenblumen

Die schönen roten Blüten von Ceiba speciosa

Ceiba speciosa und Ceiba chodatii, allgemein als Seidenseidenbäume bezeichnet, sind blühende Bäume der Familie Malvacea. Sie stammen aus den subtropischen Wäldern Südamerikas. Sowohl die rosa als auch die cremig-gelb blühenden Bäume werden auch als "betrunkener Baum" bezeichnet.

Seidenseidenbäume Ceiba chodatii und Ceiba speciosa wachsen zusammen in Buenos Aires

Hier blühen die roten und cremefarbenen Bäume zusammen

Der gebräuchliche englische Name Silk Floss Tree ist leichter zu verstehen, da die Samen von einem weißen, flauschigen seidenartigen Material umgeben sind. Beide Bäume sind dürretolerant und wachsen schnell, wenn reichlich Wasser vorhanden ist. Sie vertragen auch mäßig kalte Temperaturen und werden häufig in Parks und entlang von Straßenrändern gepflanzt.

Dornige Rinde

Die Stämme und Zweige dieser attraktiven Bäume haben sehr große, scharfe Dornen.

Diese Bilder wurden im März in Buenos Aires aufgenommen.