Silurus glanis, Wels

Stamm: Chordata - Klasse: Elasmobranchii - Ordnung: Siluriformes - Familie: Siluridae

Wels Wels

Wels sind schleimige, schuppenlose Fische, die in Seen und langsam fließenden Flüssen leben. Sie können bis zu einem Meter lang werden. Ein Exemplar von 28,123 kg (62 lb 0oz), das 1997 von Herrn R. Garner beim Fischen in Withy Pool, Henlow, in Bedfordshire, gefangen wurde, hält derzeit den britischen Welsrekord.

Wels

Welswels wurde in mehreren Stillwasserfischereien in Großbritannien eingeführt, darunter einige in Wales. Sie sind eine in Großbritannien gebietsfremde Art, und nach dem Import of Live Fish Act (ILFA) ist jetzt eine Aufbewahrungslizenz erforderlich.

Danksagung

Diese Seite enthält Bilder, die freundlicherweise von Dr. Nick Giles zur Verfügung gestellt wurden.


Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, finden Sie wahrscheinlich die neue Ausgabe 2017 unseres Bestseller-Buches Matching the Hatch von Pat O'Reilly sehr nützlich. Bestellen Sie hier Ihr Exemplar ...

Andere Naturbücher von First Nature ...