Corvus corax, Rabe, Identifikationsanleitung

Stamm: Chordata - Klasse: Aves - Ordnung: Passeriformes - Familie: Corvidae

Identifizierung - Verteilung - Lebenszyklus - Lebensmittel - Raubtiere - Referenzquellen

Corvus corax, Raben mit Jungen

Identifizierung

In großen Herden, wie zum Beispiel den sehr geselligen Türmen, sind Raben selten paarweise anzutreffen. Mit einer Körperlänge von ca. 65 cm und einer typischen Flügelspannweite von 140 cm sind Ravens komplett schwarz und haben schwere Schnäbel und lange, keilförmige Schwänze. Der von diesen Raben, den größten Mitgliedern der Krähenfamilie, gewählte Felsnistplatz ist typisch für die Art.

Raben in der Mythologie

Es gibt zahlreiche historische und mythologische Hinweise auf den Raben, fast alle mit dunklen Konnotationen. Es heißt, wenn die Raben den Tower of London verlassen würden, würde die Krone der Monarchie oder vielleicht des Staates fallen. In Edgar Alan Poes Erzählgedicht The Raven spricht einer dieser Vögel, der traditionell mit Verlust und Pech in Verbindung gebracht wird, mit einem jungen Mann, der den Verlust seiner geliebten Lenore beklagt. Unter den vielen erschreckenden Zeilen sind diese: " Sagen Sie dieser Seele mit Trauer, wenn sie im fernen Aidenn eine heilige Jungfrau umklammert, die die Engel Lenor nennen ...", sagte der Rabe. Eine Prophezeiung wiederholte sich viele Male im Gedicht.

Corvus corax, Rabe

Verteilung

Dieser beeindruckende Vogel ist auf der gesamten Nordhalbkugel zu sehen. Der Rabe ist in den meisten Teilen Großbritanniens ein weit verbreiteter Vogel. Die größten Konzentrationen sind im Westen und Norden zu verzeichnen, und sie sind besonders häufig in Westwales anzutreffen, wo, obwohl sie hauptsächlich einzeln oder paarweise auftreten, gelegentlich bis zu 15 von ihnen über ihnen kreisen. Ihre kehligen Krächze hallten durch die Täler. Raben können jedoch auch viele andere Geräusche erzeugen, einschließlich eines Knallgeräuschs wie das eines Korkens, der aus einer Flasche entfernt wird. In Gefangenschaft wurde berichtet, dass sie die menschliche Stimme imitieren.

Essen

Obwohl Aas und kleine Säugetiere ihre Grundnahrungsmittel sind, fressen Raben auch Eier, Würmer und sogar Obst und Getreide.

Raubtiere

Aufgrund ihrer Größe haben Raben nur wenige natürliche Raubtiere. Einige Greifvögel versuchen jedoch, die Eier zu stehlen, und erwachsene Raben verteidigen ihre Nester heftig mit ihren scharfen Schnäbeln und Krallen.

Lebenszyklus

Das Nest besteht aus Stöcken und ist mit Gras und Schafwolle ausgekleidet. In bewaldeten Tälern und Tieflandgebieten nisten sie auch in großen Bäumen. Der weibliche Rabe legt drei bis sieben braunfleckige, hellblau-grüne Eier, die sie bis zu drei Wochen lang inkubiert. Die Jungen brauchen normalerweise fünf bis sechs Wochen, um zu flügge zu werden. Während dieser Zeit füttern beide Elternteile sie. Die Familie bleibt normalerweise zusammen, bis die Jungen sieben oder acht Monate alt sind.

Obwohl in geschützten Umgebungen wie dem Tower of London bekannt ist, dass Ravens bis zu 40 Jahre leben, beträgt ihre typische Lebensdauer in freier Wildbahn 10 bis 15 Jahre.

Erhaltungszustand

Nicht bedroht.

Referenzquellen

Clive Viney & Ray Tipper (2. Aufl., 2016) Algarve Wildlife, das natürliche Jahr , First Nature

BirdLife International. 2017. 'Corvus corax (geänderte Version der Bewertung 2016)'. Die Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN

Danksagung

Diese Seite enthält Bilder, die freundlicherweise von Will Bown und Melvin Gray zur Verfügung gestellt wurden.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Dann sind wir sicher, dass Sie auch unsere Bücher über Wildtiere und Wildblumen an der Algarve genießen würden. Kaufen Sie sie hier online ...