Tragopogon porrifolius, Schwarzwurzel: Identifikationsanleitung

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Asterales - Familie: Asteraceae

Tragopogon porrifolius, Schwarzwurzel

Die Wurzeln dieser Pflanze sind knollenförmig und können ebenso wie die jungen grünen Triebe gegessen werden.

Verbreitungs- und Blütezeiten

Schwarzwurzel, die von Ende März bis Anfang Juni blüht, kommt im Mittelmeerraum vor, seltsamerweise jedoch nicht in Portugal. Die auf dieser Seite gezeigten Pflanzen wurden Anfang April auf Kreta fotografiert.

Tragopogon porrifolius, Kreta

Lebensraum

Diese Pflanze kann an Straßenrändern und in verlassenem Ackerland gefunden werden. Nach der Blüte bildet sich ein großer, runder Samenkopf, der immer noch leicht zu erkennen ist.

Seitenansicht der Schwarzwurzelblume


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Dann sind wir sicher, dass Sie auch unsere Bücher über Wildtiere und Wildblumen an der Algarve genießen würden. Kaufen Sie sie hier online ...