Bougainvillea glabra - Bougainvillea - (Nyctaginaceae)

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Caryophyllales - Familie: Nyctaginaceae

Bougainvillea glabra

Diese Pflanze scheint mir gefolgt zu sein. Ich habe es zum ersten Mal in meiner Kindheit in Singapur gesehen und jetzt sehe ich es überall im Mittelmeerraum, wo es überall in Gärten kultiviert wird. Die Blüten sind kleine und eher unbedeutende röhrenartige Strukturen, und es sind die großen, blattartigen Hochblätter um die Blüten, die unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wahrscheinlich hauptsächlich lila ursprünglich, gibt es jetzt viele Bourgainvillea-Hybriden in Rosa, Weiß, Rot und Orange in Gärten.Bougainvillea glabra lila Blüten

Bougainvillea gehört zur Familie der Bougainvillea (Nyctaginaceae) und wird, obwohl in Gärten bemerkenswert häufig, überraschenderweise nur gelegentlich auf dem Land eingebürgert gesehen.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Dann sind wir sicher, dass Sie auch unsere Bücher über Wildtiere und Wildblumen an der Algarve genießen würden. Kaufen Sie sie hier online ...