Buteo buteo, Bussard, Identifikationsanleitung

Stamm: Chordata - Klasse: Aves - Ordnung: Accipitriformes - Familie: Acciptrideae

Identifizierung - Verteilung - Lebenszyklus - Lebensmittel - Raubtiere - Referenzquellen

Buteo Buteo, Bussard

In ganz Großbritannien gibt es viele Bussarde mit besonders hohen Konzentrationen in den hügeligen Gebieten westlich von Wales, wo es manchmal fast so viele Bussarde zu geben scheint, wie es Telegraphenmasten gibt. Sie sind ansässige Vögel, und so können Sie sie hier das ganze Jahr über sehen.

Ihr Gefieder ist sehr unterschiedlich - das auf dem Bild unten ist blasser als der Durchschnitt -, aber Sie werden sofort erkennen, dass es sich nur um einen Bussard handeln kann: Ihre klagenden miauenden Schreie ähneln denen einer Katze.

Buteo buteo, Bussard im Flug

Bussarde sind großartige Segelflugzeuge. An warmen Sommertagen kreisen sie stundenlang und reiten in der Thermik über Wald oder Moor. Sie fressen Nagetiere und andere kleine Säugetiere, Vögel, große Insekten und Reptilien und werden oft von Krähen und anderen Greifvögeln angegriffen, die die Jungen in ihren Nestern gegen diese Raubtiere verteidigen. Bussarde sind auch große Aasfresser.

Buteo buteo, Nahaufnahme des Kopfes

Bussarde nisten auf Felsvorsprüngen oder in Baumwipfeln und verwenden Stöcke, Blätter, Gras und Wolle als Nistmaterial. Eine Brut von zwei oder drei Jungen ist normal.


Wir hoffen, dass Sie diese Informationen hilfreich fanden. Dann sind wir sicher, dass Sie auch unsere Bücher über Wildtiere und Wildblumen an der Algarve genießen würden. Kaufen Sie sie hier online ...