Alnus glutinosa, Schwarzerle, Identifikationsanleitung

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Magnoliopsida - Ordnung: Sapindales - Familie: BetulaceaeBlack Alders sind ein vertrauter Anblick am Flussufer. Sie gedeihen auf feuchtem Boden und ihre Wurzeln tragen dazu bei, die Erosion bei schweren Spaten (hohes, schnell fließendes Wasser) zu begrenzen. In der Vergangenheit wurden Erlen besiedelt und das Holz zur Herstellung von Holzkohle zum Ziehen und als Filtrationsmedium verwendet. Weiterlesen »

Coprinellus impatiens, ein Tintenkappenpilz

Stamm: Basidiomycota - Klasse: Agaricomyceten - Ordnung: Agaricales - Familie: PsathyrellaceaeVerbreitung - Taxonomische Geschichte - Etymologie - Identifizierung - Kulinarische Anmerkungen - Referenzquellen Ähnlich wie die Fairy Inkcap (auch als Trooping Inkcap bekannt), Coprinellus disseminatus , jedoch größer und mit markanten „Piano Key“ -Nuten fast bis zur Kappenmitte, kommt dieser eher ungewöhnliche (in Großbritannien und Irland) Pilz in kleinen Gruppen auf Laubbäumen vor Wurf; Es wird am häufigsten unter Buchen auf kalkhaltigem Boden gesehen. (Die hier Weiterlesen »

Geastrum schmidelii, Zwergerdsternpilz

Stamm: Basidiomycota - Klasse: Agaricomyceten - Ordnung: Geastrales - Familie: GeastraceaeVerbreitung - Taxonomische Geschichte - Etymologie - Identifizierung - Kulinarische Anmerkungen - Referenzquellen Der Zwerg-Erdstern ist nicht der sauberste der Erdsterne, sondern einer der kleinsten. Er befindet sich in reifen Sanddünensystemen, in denen zerbrochene Muscheln die Alkalität des sandigen Bodens erhöhen. GeWeiterlesen »

Myrica Sturm - Moor Myrte

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Fagales - Familie: MyricaceaeMyrte, manchmal wegen ihres charakteristischen Geruchs auch als süße Myrte bezeichnet, ist ein laubabwerfender, niedrig wachsender (bis zu 1,5 Meter hoher) mehrjähriger Strauch aus sauren Mooren und feuchtem Torfmoor. GeWeiterlesen »

Epipactis purpurata, violettes Helleborin

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Liliopsida - Ordnung: Orchidales - Familie: OrchidaceaeEpipactis purpurata ist selten und lokalisiert und wächst häufig mit Epipactis purpurata var. Rosea, eine noch seltenere Pflanze, die kein Chlorophyll enthält und für ihr Überleben vollständig von einer Beziehung zu Mykorrhizapilzen abhängig ist. BeschrWeiterlesen »

Minera Quarry Nature Reserve, Nordwales

Naturschutzgebiete, Nordwales Einführungs- und Reservierungskarte, Nordwales Aber Falls - Coedydd Aber NNRAbercorris NWWTAfon lleiniog LNRAllt y Benglog NNRBardsey Island NNRBryn Pydew NWWTCors Geirch NNRCors Gyfelog NNRCadair Idris NNRCemlyn Bay NWWTConwy RSPBCeunant Cynfal NNRCeunant Llennyrch NNRCoed Camlyn NNRCoed Cymerau NNRCoed Dolgarrog NNRCoed Ganllwyd NNRCoed Gorswen NNRCoed Llyn Mair NNRCoed Tremadog NNRCoed y Rhygen NNRCors Erddreiniog NNRCors Bodeilio NNRCors Goch NNRCwm Glas Crafnant NNRCwm Idwal NNRFenns Whixall und Bettisfield Mosses NNRGlaslyn RSPB Osprey ProjectGroße Orme - MaesWeiterlesen »

Hypholoma marginatum, Schlangenhaut-Brownie-Pilz

Stamm: Basidiomycota - Klasse: Agaricomyceten - Ordnung: Agaricales - Familie: StrophariaceaeVerbreitung - Taxonomische Geschichte - Etymologie - Toxizität - Identifizierung - Referenzquellen Die Kappenfarbe dieses ungewöhnlichen Pilzes ist sehr variabel und daher kein hilfreiches Erkennungsmerkmal. DWeiterlesen »

Aquilegia caerulea, Colorado Blue Columbine: Identifizierung, Verbreitung, Lebensraum

Stamm: Magnoliophyta - Klasse: Equisetopsida - Ordnung: Ranunculales - Familie: RanunculaceaeVerteilungManchmal einfach als Blue Columbine beschrieben, aber auch als Rocky Mountain Columbine bekannt, ist diese schöne Wildblume tatsächlich Colorados Staatsblume. Es ist überwiegend eine Rocky Mountains-Art und wächst auch in Idaho, Montana und im Süden bis nach New Mexico.BlüheWeiterlesen »